Vétoquinol

Vétoquinol ist ein eigenständiges Familienunternehmen, das sich ausschließlich und leidenschaftlich der Tiermedizin verschrieben hat. Die allumfassenden Aktivitäten des Unternehmens reichen hierbei von der Forschung und Entwicklung über die Produktion bis hin zu Marketing und Vertrieb.

Etienne Frechin

Geschichte

 

1933 gründete Joseph Frechin, Doktor der Pharmazie, in Lure (Frankreich) die humanmedizinischen „Laboratoires Biochemiques de l‘Est“, wo er kurze Zeit später auch sein erstes veterinärmedizinisches Medikament mit dem Namen „Vétoquinol“ entwickelte. Auf diese Wortschöpfung aus „Veterinary“ (deutsch.: der Tierarzt) und „Quinoline“ (deutsch.: das Chinolon) griff Joseph Frechin auch 1962 bei der Taufe seines neuen Unternehmens zurück. Das Logo der Firma „Vétoquinol“ ist angelehnt an das Stadtwappen von Lure, welches ein Gesicht inmitten einer goldenen Sonne darstellt. Dem menschlichen Gesicht verlieh man animalische Züge und schuf somit ein Logo, das seit Anbeginn die Vision der Firma widerspiegelt: „The human animal health company“.


 

 

  Mag. Christian Zainzinger
Country Manager Österreich
+43 1 4163910
christian.zainzinger@vetoquinol.at
  Karin Strimitzer
Produktmanager AUT/CH
+43 1 4163910
karin.strimitzer@vetoquinol.at